Programm 2014

Donnerstag, 8. Mai 2014
12.15 Uhr Eintreffen und Mittagessen im KKL
13.30 Uhr Erfolgskonzepte in der neuen Medienwelt:
Jim Impoco, Chefredaktor «Newsweek», New York
Wolfgang Büchner, Chefredaktor «Der Spiegel», Hamburg
Thomas Sterchi, Unternehmer, Gründer jobs.ch
14.40 Uhr Dichtung und Wahrheit in der Kommunikation:
Diskussion mit Stefan Baron, Autor, ehemals Kommunikationschef Deutsche Bank, Clarissa Haller, Kommunikationschefin ABB und Aloys Hirzel, Wirtschaftsberater.
Moderation: Patrik Müller
15.20 Uhr Pause
16.00 Uhr
Sessions (Clubräume):
Thema 1: Jugend ohne Politik - versagen Medien und Politiker in der direkten Demokratie? U.a. mit Sarah Bütikofer, Politologin Universität Zürich, und Jungpolitikern.
Moderation: Alan Cassidy
Thema 2: Journalismus und PR – einerlei? Mit Andreas Hugi, Gründer Furer.Hugi&Partner, und Daniel Binswanger, Journalist «Das Magazin», und Stephanie Grubenmann, Universität St. Gallen.
Moderation: Philip Kübler.
Thema 3: Werbung adé: Müssen sich Printmedien künftig ohne Anzeigen finanzieren? Mit Valérie Boagno, Direktorin Le Temps, Thomas Sterchi, Unternehmer/Gründer jobs.ch, Frank Bodin, CEO Havas Worldwide Zürich/Genève und Alain Bandle, CEO Publicitas
Moderation: Peter Rothenbühler
17.15 Uhr Schlussreferat: Big Data und Marketing
Alexander Schlaubitz, Marketingchef Lufthansa, und Jeff Schumacher, CEO BCG Digital Ventures
17.45 Uhr Programm-Ende
19.15 Uhr Apéro und Dinner im Grand Casino Luzern


Freitag, 9. Mai 2014
8.45 Uhr Edwy Plenel, Gründer des kostenpflichtigen Online-Newsportals «Mediapart», Paris
9.15 Uhr Wohin steuern die Schweizer Verlage?
CEO-Podium mit Marc Walder, Ringier, Christoph Tonini, Tamedia, Veit Dengler, NZZ, und Axel Wüstmann, AZ Medien.
Moderation: Beat Balzli, stv. Chefredaktor «Welt am Sonntag»
10.10 Uhr Pause
10.45 Uhr
Sessions (Clubräume):
Thema 4: Die Zukunft des Online-Journalismus.
Mit Hansi Voigt, Gründer Watson, Peter Röthlisberger, Chefredaktor «Blick am Abend» und Scott Lamb, Vizepräsident Buzzfeed.
Moderation: Luzia Tschirky.
Thema 5: Unterwegs zum Überwachungsstaat? Sicherheit versus Freiheit im digitalen Zeitalter
Mit Stefan Engler, Ständerat/Präsident Rechtskommission, Franz Grüter, CEO green.ch, und Nathalie Baumann, Hochschule für Wirtschaft, Fachhochschule Nordwestschweiz
11.50 Uhr Doris Leuthard, Bundesrätin
12.30 Uhr Programm-Ende, anschliessend Mittagessen auf der KKL-Terrasse

Programm 2013