Willkommen


SwissMediaForum 22./23. September 2016

«SwissMediaForum - der Schweizer Medienkongress » heisst der neue gemeinsame Anlass, der aus dem bisherigen SwissMediaForum und dem Kongress des Verbandes Schweizer Medien hervorgeht. Am 22./23. September findet er erstmals statt. Es würde uns sehr freuen, wenn auch Sie an den beiden Halbtagen und am Dinner im KKL dabei wären.

Einen besseren Zeitpunkt gibt es nicht, um über die grossen Themen zu debattieren, die Medien, Unternehmen und Politik betreffen: Unter dem Einfluss der Digitalisierung strukturiert sich die Schweizer Medienlandschaft neu; es kommt zu neuen Kooperationen, die auch die Politik beschäftigen; altbewährte Geschäftsmodelle werden überdacht. Und über allem steht die Frage: Wie lässt sich guter, unabhängiger Journalismus in unserer direkten Demokratie künftig finanzieren?

Über solche Fragen reden wir ebenso wie über globale Entwicklungen. Virtual Reality scheint das nächste grosse Ding zu sein, das die Medien ebenso wie die Werbung und viele andere Bereiche disruptiv verändern könnte. Weitere Themen sind die Rolle der (alten und neuen Medien) im US-Wahlkampf und Folgerungen für künftige Kampagnen in der Schweiz, ebenso das Medienverhalten der nächsten Generation.

Lassen Sie sich in Luzern inspirieren und tragen Sie zu spannenden Diskussionen bei.


Das war das SwissMediaForum 2015

Karikaturen von Caroline Rutz und Carlo Schneider