Videos


SwissMediaForum 2016

Leider können aus technischen Gründen die Mitschnitte der Break-Out Session Die Medien und der Aufstieg der Protestparteien und das Referat von Alan Rusbridger nicht gezeigt werden.


Gerhard Schröder


Eröffnung mit dem ehemaligen Bundeskanzler Gerhard Schröder und Moderatorin Susanne Wille


Kai Diekmann


"Bild"-Herausgeber Kai Diekmann: Der digitale Wandel von Europas grösster Zeitung


Max Rheiner


Das nächste grosse Ding: Max Rheiner (ZHDK) über die Möglichkeiten von Virtual Reality


Digital-Standort Schweiz: Wo bleibt die Innovation?


CEO-Runde mit Susanne Ruoff (Die Post), Philipp Gmür (Helvetia), Urs Schaeppi (Swisscom) und Marcel Stalder (EY). Inputreferat von Marcel Stalder


Medienlandschaft im Umbruch


Medienlandschaft im Umbruch Diskussion mit Veit Dengler (NZZ), Roger de Weck (SRG), Pietro Supino (Tamedia) und Marc Walder (Ringier)


Doris Leuthard


Abschluss mit Bundesrätin Doris Leuthard, Vorsteherin UVEK


Daniel Graf


Innovation und Disruption: Der Schweizer Digital-Pionier Daniel Graf von Uber in San Francisco


John Della Volpe


Das Medien-Phänomen Donald Trump: Harvard-Professor John Della Volpe über die US-Wahlen


Session: Snapchat und das neue Storytelling


Was heisst das für den Journalismus? Mit Eva Schulz, freie Journalistin und Moderatorin, Richard Gutjahr, Journalist und Blogger, und Michael Marti, Chefredaktion "Tages-Anzeiger". Moderation: Manuela Paganini, Junge Journalisten Schweiz


Session: Investigativer Wissenschaftsjournalismus


Mit zwei Gästen aus Frankreich: Martin Boudot, Journaliste-enquêteur "Cash Investigation", France 2, und Stéphane Foucart, journaliste-enquêteur "Le Monde". Moderation: Olivier Dessibourg. Organisiert von den Akademien der Wissenschaften Schweiz und vom Schweizer Klub für Wissenschaftsjournalismus (SKWJ). Vergabe des Prix Média